Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Olympiade Uhandschule Urkunde 2017 05 19Am Freitag den 05.05.2017 veranstalteten die FSJ' ler der SG Hemsbach, Fabian Wolf und Florian Kircanski, im Rahmen ihres FSJ' s eine "Olympiade" an der Uhlandschule.

Alle vier Klassen absolvierten nacheinander die vielseitig ausgelegte Olympiade. Die Olympiade startete gegen 8 Uhr und endete gegen 13:10 Uhr.

 

Bevor die Klasse die Olympiade begann, wurde sie in 4 Gruppen eingeteilt. Jedes Kind bekam eine Stationskarte mit dem Namen. Auf dieser Stationskarte wurde eingetragen, wie viele Punkte das Kind an einer Station erreicht hat. Die Stationen waren Pylonen Werfen, Zonenwerfen, Zeitschätzen, Jonglage, Hockwende und Bank Schießen.

Somit wurde den Kindern verschiedenes abverlangt. Unter anderem Geschicklichkeit, Kraft, Ausdauer, Genauigkeit und sehr viel Konzentration. Durch die unterschiedlichen Anforderungsprofile mussten die Kinder ihre Vielfältigkeit beweisen, denn es kam nicht nur darauf an ein guter Fußballer oder ein guter Werfer zu sein. Hierdurch kam so manches Kind an die ein oder andere Grenze. Bemerkenswert war jedoch, dass die Kinder niemals aufgegeben haben, sondern alles versucht haben, um möglichst alle Stationen mit Bravour zu meistern. Trotz allem Ehrgeiz stand an erster Stelle der Spaß. Die Kinder haben sich gegenseitig angefeuert und sich mit den anderen Kindern über deren Leistungen gefreut. Kam ein Kind an seine Grenzen und wollte sich hängen lassen, wurde es von den anderen Kindern aufgefangen und wieder ermutigt weiter zu machen. Dies war sehr schön mit anzusehen.


Alle gesammelten Punkte wurden nach der Olympiade ausgewertet. Am Montag den 08.05.2017 fand die Urkundenübergabe in der Uhlandschule statt. Fabian Wolf und Florian Kircanski kürten jeweils den besten Jungen und das beste Mädchen vor der gesamten Schule und überreichten ihnen die Urkunden. Die restlichen Urkunden wurden in den Klassen von den Lehrern verteilt.


Ein großer Dank gilt den freiwilligen Eltern und den Lehrerinnen, die es erst ermöglicht haben, die Olympiade in dieser Form durchführen zu können. Ebenso gilt der Schulleitung ein riesen Dank für die tolle Unterstützung bei der Planung der Olympiade.